'In Bewegung' durch Esport

in Jugendarbeit, Veranstaltungen, Esport

In den Monaten Mai bis August finden in den Räumlichkeiten des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig vielfältige Angebote passend zur Ausstellung "In Bewegung - Meilensteine der Leipziger Sportgeschichte" statt.


Am 29.07. waren wir mit einem Workshop zu E-Sport dabei.

Anfang des Jahres erhielten wir eine Anfrage, ob wir im Rahmen der Ausstellung zum Programm beitragen möchten. Schnell waren wir Feuer und Flamme. Immerhin war es schon ein toller Erfolg für den Esport, dass wir direkt beim Thema Sport angefragt wurden. Nach einigen Absprachen, Treffen und den Räumlichkeiten, die passenderweise im Keller des Gebäudes angesiedelt waren, stand unser Programm dann schnell fest.

Ein breites Zielpublikum (Kinder, Jugendliche, Eltern, Großeltern) machte die Planung komplex. Auch die fehlende Ausstattung des Gebäudes - kein Internetzugang :( - war nicht unbedingt förderlich. Dabei heraus kamen verschiedene Stationen. Beim Esports-Memory konnten Interessierte und Esports-Neulinge nach gewohntem Spielprinzip spannende Fakten rund um den Esport erfahren. Wollten sie hingegen selbst aktiv werden konnten sie einerseits von derder den Klassiker Tetris beigebracht bekommen (und nebenbei auch sehen, wie ein echter Profi die Steine beherrscht) oder aber im 2v2 Rocket League gegeneinander antreten. Für Esports-Einsteiger stellten wir außerdem Tanzmatten mit passender Musik (Klassiker aus den 90ern) bereit. So konnten Interessierte die Vielfalt des Esport bei unserem Workshop erleben. Wer sich nur berieseln lassen wollte, kam auch auf seine Kosten. Auf großer Leinwand gaben wir Einblicke aus großen Turnieren und von großen Spielen.

Insgesamt war der Workshop für uns ein voller Erfolg. Wir konnten die Besucher glücklich machen und hatten viel Spaß bei der Betreuung. Über weitere Events dieser Art würde wir uns sehr freuen und hoffen, dass das Stadtgeschichtliche Museum vielleicht wieder an uns denkt.

Es ist wieder soweit! Unsere Hearthstone Liga geht in den Spring Split rein, nun unter ihrem neuen Namen der "Leipzig eSports e. V. Homestone League"!

weiterlesen...

Neuer Partner: Conrad Electronic Leipzig

von Leipzig eSports e.V. am 15.02.2019 in In eigener Sache

Pünktlich zur DreamHack können wir stolz unsere Zusammenarbeit mit Conrad Leipzig verkünden!

weiterlesen...

CS:GO Team Take-Off

von iceclaw am 23.01.2019

Zum Ausbau unserer Esport-Teams suchen wir dich! Komm am 05.02.2019 ab 18.00 Uhr in unser Vereinsheim und lass' dich von unserem Coach harrycool...

weiterlesen...