Wir sind nicht RB Leipzig

Nachdem die Meldung über unsere Gemeinnützigkeit einiges an Wirbel verursacht hat, müssen wir hier kurz etwas klarstellen.


In unserer vorherigen News haben wir euch allen die frohe Botschaft von unserer Gemeinnützigkeit überbracht und die Nachricht hat sich sofort wie ein Lauffeuer überall verbreitet. Leider sind einigen Journalisten dabei ein paar Fehler unterlaufen, die wir hier mal kurz berichtigen möchten:

Nein, wir sind nicht die Esportabteilung von RB Leipzig. Wir arbeiten aktuell in keiner Weise mit dem RasenBallsport Leipzig e.V. zusammen und sind sicherlich kein Teil davon. Wir sind ein eigenständiger Verein der sich ausschließlich dem Thema Esport widmet.

Die Energy Drinks mit den roten Bullen drauf trinken wir trotzdem gerne mal ab und zu.

weitere News

1. Super Smash Bros. Turnier

von Bink am 17.01.2018

Für die Fans gepflegter Nintendo-Klopperei haben wir im Februar genau das richtige Event

weiterlesen...

DreamHack Doppelpack

von Bink am 02.01.2018

Ihr habt noch keine Karten für die DreamHack Leipzig 2018? Dann schaut doch bei unseren beiden Turnieren vorbei!

weiterlesen...

Jetzt über das Amazon Smile Programm dauerhaft 0,5 % eures Umsatzes dem Verein Spenden, ohne Mehrkosten für Euch!

weiterlesen...